HomeLandtagswahlen 2013Historisch bestes Ergebnis der Grünen – Drei starke Mandate für ein ökosoziales Südtirol

Historisch bestes Ergebnis der Grünen – Drei starke Mandate für ein ökosoziales Südtirol

DSC_0236

 

Mit 8,7 % und über 25.000 Stimmen fahren die Verdi Grüne Vërc SEL das beste Ergebnis ihrer Geschichte ein. Mit +2,9 % rücken sie damit zur drittstärksten politischen Kraft in Südtirol auf und verkörpern das ökologische, soziale und weltoffene Südtirol.

+16.600 Vorzugsstimmen für Hans, Brigitte und Riccardo

Die Verdi Grüne Vërc SEL gratulieren ihren wiedergewählten bzw. neugewählten Landtagsabgeordneten Hans Heiss, Brigitte Foppa und Riccardo Dello Sbarba zu ihrem Einzug in den Landtag!

Die jeweiligen Vorzugsstimmen der drei frischgebackenen Abgeordneten geben ihnen ein starkes Mandat für ihre Arbeit in den nächsten 5 Jahren. Hans Heiss spielt mit knapp 12.700 Vorzugsstimmen in der absoluten Oberliga, Brigitte Foppa schafft aus dem Stand über 9.200 Stimmen und Riccardo Dello Sbarba glänzt als bestgewählter Italiener mit 8.400 Stimmen im neuen Landtag.

 young greens räumen ab!

 Tobe Planer und Evelyn Gruber-Fischnaller konnten als young greens-KandidatInnen mit 2.671, bzw. 2.166 Vorzugsstimmen ein tolles Ergebnis einfahren – ein gutes Zeichen für die Zukunft der Grünen.

Grüne Stars ihrer Gemeinde

 Martina Goller, Elena Calliari, Brigitte Foppa, Riccardo Dello Sbarba, Hans Heiss und Hans Peter Stauder konnten sich jeweils an die Spitze der Grünen Vorzugsstimmen in ihren jeweiligen Heimatgemeinden setzen. Sie sind die Lokalstars der Grünen. Nur durch den engagierten Einsatz alle KandidatInnen, den grünen Teamgeist ein ausgeprägtes Fairplay in der Liste war ein solches Ergebnis möglich! 

Die Verdi Grüne Vërc SEL danken ihren WählerInnen in allen Teilen des Landes und versprechen sich auch in Zukunft für die Umwelt, Demokratie und den sozialem Ausgleich stark machen.

Verdi Grüne Vërc SEL
Bozen, den 29/10/2013

Drittes Mandat siche
Erneuerung in Inhalt
4 COMMENTS
  • Anton Ladurner / 1. November 2013

    Gratuliere zum großartigen Wahlerfolg, der m.E. als Aufforderung zur Übernahme von Regierungsverantwortung gewertet werden kann.
    Bitte korrigiert den Titel der Stellungnahme. Richtig müsste es heißen “Historisch bestes Ergebnis der Grünen.”

    • Verdi Grüne Vërc / 4. November 2013

      Lieber Anton,
      danke! Haben wir ausgebessert.
      Die Übernahme von Regierungsverantwortung hängt natürlich vom “Wie” ab.
      Wir werden unsere Forderungen nicht aus den Augen verlieren…
      Liebe Grüße,
      Hanno Mayr
      Büroleiter der Grünen

  • Anton Ladurner / 1. November 2013

    Gratuliere zum großartigen Wahlerfolg, der m.E. als Aufforderung zur Übernahme von Regierungsverantwortung gewertet werden kann.
    Bitte korrigiert den Titel der Stellungnahme. Richtig müsste es heißen “Historisch bestes Ergebnis der Grünen.”

    • Verdi Grüne Vërc / 4. November 2013

      Lieber Anton,
      danke! Haben wir ausgebessert.
      Die Übernahme von Regierungsverantwortung hängt natürlich vom “Wie” ab.
      Wir werden unsere Forderungen nicht aus den Augen verlieren…
      Liebe Grüße,
      Hanno Mayr
      Büroleiter der Grünen

KOMMENTAR SCHREIBEN

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.