HomeNewsMit Ironie gegen Rechts

Mit Ironie gegen Rechts

Die Young Greens Südtirol reagieren mit ihrer Fotoaktion mit Humor und Ironie auf die Plakate der Südtiroler Freiheit “Vorrang für Deutsche Kinder in Deutschen Kindergärten”.

Dabei können alle mitmachen, die Lust dazu haben.

Wir verstehen den Wunsch Einiger, die ihr Kind in einer deutschen Sprachumgebung aufwachsen sehen wollen, weil sie ihrem Kind gute Deutschkenntnisse mit auf dem Weg geben wollen. Wir sind jedoch der Meinung, dass die erzwungene ethnische Trennung im Kindergarten für die Südtiroler Bevölkerung in ihrer Gesamtheit nicht der richtige Weg ist.

Die Forderung nach Trennung oder “Vorrang” provoziert jedoch die Spaltung der Südtiroler Gesellschaft.

Stattdessen wünschen wir uns, dass in Südtirol endlich auch mehrsprachige Bildungsangebote geschaffen werden. Allein schon die Tatsache, dass viele Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, deutschsprachige Kindergärten besuchen, zeigt doch, dass das Bedürfnis nach einem mehrsprachigen Bildungsangebot deutlich gegeben ist. Das zusätzliche Angebot eines mehrsprachigen Kindergartens kann in vielen Fällen dafür sorgen, dass auch dem Wunsch nach einem Kindergarten mit mehrheitlich deutschsprachigen Kindern nachgekommen werden kann.

Eine gewisse sprachliche Ausgewogenheit in den Gruppen kann Sinn machen und Inklusion und Spracherwerb fördern, aber sie stellt nur einen Aspekt des pädagogischen Auftrags der Kindergärten dar. Anstatt “Trennung” unterstützen die Young Greens Maßnahmen wie:

  • eine bessere Ausstattung der Kindergärten mit Fachpersonal, • Sprachförderung, Beratung und Sprachbegleitung für alle Familien, • Ausbildungsangebote und Unterstützung des Kindergartenpersonals durch ausgebildete Fachkräfte im Bereich Spracherwerb (Erst- Zweit- und Drittsprache), • die Gründung mehrsprachiger Kindergärten für ganz Südtirol.

Die Young Greens stehen sowohl für individuelle Förderung von Kindern in der Muttersprache und an ihrem Heimatort, als auch für das Zusammenleben der Sprachgruppen, Integration und die Förderung von Mehrsprachigkeit, beginnend im Kindergarten, in einem Südtirol im Herzen Europas.

young greens southtyrol

Ein Bauernhof bleibt
Verstärkte Kontroll
KEINE KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.