HomeLandtagswahlen 2018Was machen wir am Sonntag?

Was machen wir am Sonntag?

Liebe FreundInnen und SympathisantInnen!

Eine intensive Zeit liegt hinter uns. Wir haben einen nie dagewesenen, aktiven und von vielen Menschen mitgetragenen Wahlkampf geführt und bei unseren 6.000 Hausbesuchen und auf der Straße viel Zuspruch erhalten. Die grüne Bewegung ist, auch nach dem Ergebnis in Bayern, wieder im Wachsen. Sei Teil dieser Bewegung und unterstütze die Grünen bei der Wahl am Sonntag.

10 gute Gründe dafür:

  1. Weil bei uns soziale Gerechtigkeit, Natur- und Umweltschutz und kultureller Weitblick im Mittelpunkt stehen.
  2. Weil Südtirol Veränderung braucht. Und wir die Garantie für Veränderung im Sinne der Nachhaltigkeit sind.
  3. Weil wir in den letzten fünf Jahren gesehen haben, wohin es mit einer SVP-Alleinregierung geht: Zersiedelung. Bodenverbrauch. Zunehmender Verkehr mit Dauerstau. Ein Tourismus, der nicht mehr weiß, in welche Richtung er ins Maßlose wachsen soll. Eine weitgehend industrialisierte Obstlandwirtschaft. Und während die Wirtschaft ohne Rücksicht auf Verluste wächst, wachsen parallel dazu auch die Schranken in den Köpfen.
  4. Weil wir Grünen hingegen für ein weltoffenes, mehrsprachiges Südtirol stehen, das seine Einzigartigkeit als Alpenland kennt und zugleich Teil der Welt, Teil Europas ist.
  5. Weil wir eine etablierte politische Kraft sind, von der die Menschen wissen, woher sie kommt, wohin sie gehört und wozu sie steht.
  6. Weil wir nicht auf einen Großkopf, sondern auf viele kluge Köpfe setzen! Wir sind Synonym für Teamleistung, transparentes Arbeiten und offene, demokratische Prozesse, bei denen Mehrsprachigkeit kein bloßes Etikett ist.
  7. Weil wir uns immer wieder weiterentwickeln: Man erkennt das z.B. an unserer vielfältigen Kandidatenliste mit neuen Gesichtern, die aus dem Herzen der Verwaltung, dem Bereich Arbeit und Soziales und dem zivilgesellschaftlichen Engagement kommen.
  8. Weil unsere 10 jungen KandidatInnen Mut und Zukunft machen.
  9. Weil wir in allem, was wir machen, früher oder später imitiert werden.
  10. Weil Grün für Optimismus, Kraft, Klarheit und Sachlichkeit steht und weil unserem Land genau das gut tut.

#grünbewegt #grünwählen

Grüne Abschlussfest
Wahlnächte sind lan
KEINE KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.