DE IT
HomeLandtagsarbeitBeschlussanträgeIn der Regel ist’s zu teuer. Fortsetzung im Landtag folgt… in der „Mai-Periode“

In der Regel ist’s zu teuer. Fortsetzung im Landtag folgt… in der „Mai-Periode“

PRESSEMITTEILUNG.

Der Südtiroler Landtag hat heute die Behandlung von zwei Beschlussanträgen zum Thema Menstruation ist kein Luxus begonnen. Leider hat die Zeit weder für die Diskussion noch für eine Abstimmung, gereicht. Im Mai wird die Debatte fortgeführt.

Was normal ist, sollte in der Tat kein Luxus sein. Die Hälfte der Menschheit hat sie, hatte sie oder wird sie eines Tages haben: Die weibliche Periode ist ein physiologischer Vorgang, der das Frauenleben über viele Jahre prägt. Jedoch wird man bzw. frau beim allmonatlichen Einkauf schnell eines Besseren belehrt. Denn Menstruationsartikel sind teuer. In Italien werden sie, wie in vielen anderen Ländern, immer noch mit dem Höchststeuersatz, in unserem Fall also mit 22% IVA belegt. Italien möchte dies zwar ändern, doch der Weg dahin ist ungewiss.

Einer der beiden Beschlussanträge kam von Brigitte Foppa und beinhaltete den Vorschlag, in allen Schulen und anderen öffentlichen Gebäuden des Landes Menstruationsprodukte umsonst zur Verfügung zu stellen. Der zweite Antrag zur Abschaffung der Tampon Tax kam von Sandro Repetto (PD). Beide wurden auf Vorschlag der SVP abgeändert. Gratis Menstruationsprodukte sollten nur im Rahmen eines Pilotprojekts in den Mittelschulen ausgeteilt: „Wir werden in den nächsten Wochen weiter arbeiten, um die Aufmerksamkeit zum Thema aufrecht zu erhalten“ kommentiert Brigitte Foppa „In ihrem Leben gibt eine Frau über 2.000 € für Menstruationsartikel aus. Für viele, oft junge, Frauen sind dies beachtliche Ausgaben. Es ist wichtig, dass Tampons und Binden endlich in allen öffentlichen Gebäuden zur Verfügung gestellt und nicht mehr als Luxusartikel betrachtet werden“.

 

Bozen, 15.04.2021

Landtagsabgeordnete
Brigitte Foppa
Riccardo Dello Sbarba
Hanspeter Staffler

Avatar

Author: Heidi

Inceneritore: i rifi
Inceneritore: esito
KEINE KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN

Prima (il) Klima!