HomeLandtagswahlen 2018Es geht ums Ganze!

Es geht ums Ganze!

Grüne Landesversammlung präsentiert KandidatInnenliste für die Landtagswahlen und stellt sich ökosozial auf – mit Blick auf die Themen Umwelt und Arbeit.

Demokratische Vielfalt garantieren, von der Kernaufgabe Umweltschutz ausgehen und das Recht auf gute Arbeit und Gerechtigkeit des Wohlstands sichern – das ist der Auftrag, den sich die Grünen für die anstehenden Landtagswahlen geben. Dazu haben sie eine Reihe von Personen gewinnen können, die diesen Auftrag glaubwürdig und mit ihrer Biografie, ihrer Professionalität und ihrem Engagement vertreten:

Dies die Liste, die von der heutigen Landesversammlung beschlossen wurde:

  1. Brigitte Foppa, 49, Landtagsabgeordnete und Co-Sprecherin der Grünen, Montan
  2. Riccardo Dello Sbarba, 63, Landtagsabgeordneter und Sprecher der Grünen Fraktion, Bozen
  3. Hanspeter Staffler, 52, Generaldirektor des Landes, Mals
  4. Cornelia Brugger, 52, Kindergärtnerin, Gemeinderätin in Bruneck
  5. Tobias (Tobe) Planer, 43, Co-Sprecher der Grünen und Fraktionssprecher im Gemeinderat Bozen
  6. Markus Frei, 46, Erzieher, Fraktionssprecher der Grünen Bürgerliste Brixen
  7. Chiara Rabini, 47, Gemeinderätin und Flüchtlingsbeauftragte in Bozen
  8. Stefan Perini, 46, Direktor des Arbeitsförderungsinstituts, Klausen (Unabhängiger Kandidat)
  9. Evelyn Fink, Verdings, 24
  10. Michael Keitsch, Bozen, 25
  11. Judith Kienzl, Ritten, 34
  12. Olivia Kieser, Meran, 30
  13. Hannah Lazzaretti, Meran, 21
  14. Bertrand Risé, Ritten, 25
  15. Benjamin Stötter, Pfitsch, 33
  16. Pascal Vullo, Bozen, 31
  17. Patrizia Gozzi, Bozen, 52, Sportlehrerin
  18. Corinna Lorenzi, 45, Bozen, Lehrerin und Vizepräsidentin des Stadtviertelrats Europa-Neustift
  19. Brigitte Mair, 50, Gemeinderätin in Völs
  20. Luis Pardeller, 65, Rodeneck, Bankangestellter in Rente
  21. Eva Cäcilia Pixner, 50, Lana, Direktorin des Amtes für Finanzaufsicht
  22. Renzo Rampazzo, 63, Oberbozen, Gewerkschafter
  23. Klaudia Resch, 49, Meran, Managerin
  24. Silvia Rier, 63, Kastelruth, Touristikerin
  25. Andreas Rossi, 61, Meran, Vizebürgermeister
  26. Uli Spitaler, 45, Bozen, Landesangestellte und Stadtviertelrätin Bozen-Zentrum
  27. Andrea Tomasi, 42, Leifers, Koordinator Casa Famiglia della Comunità Murialdo di Laives
  28. Felix von Wohlgemuth, 38, Anwalt und Gemeinderat in Eppan.

Die restlichen Listenplätze werden bei der Landesversammlung am 1. September vergeben.

Dank geht an das GarantInnen-Komitee, das die Liste zusammengestellt hat: Karl Tragust, Hans Heiss, Erica Fassa, Tila Mair, Patrizia Trincanato, Maria Laura Lorenzini.

Deutscher Verkehrsmi
Transitgipfel in Boz
KEINE KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.