HomeGeschlechtergerechtigkeitEs geht grün weiter! Irene Senfter ist Kandidatin

Es geht grün weiter! Irene Senfter ist Kandidatin

Eine bunte Mischung von Menschen wollen die Grünen auf ihrer Liste haben, politisch Erfahrene und politisch Neue. Mit Irene Senfter kommt eine Frau dazu, die das Politgeschäft aus verschiedenen Perspektiven kennt.

Geboren 1971 in Tscherms, war Irene Senfter von 1999 bis 2001 Vorsitzende und Mitarbeiterin der Südtiroler Hochschüler/innen/schaft in Bozen, jahrelang Geschäftsführerin der Grünen und bis 2010 persönliche Referentin des Bozner Bürgermeisters Luigi Spagnolli. Und der Höhenflug ging weiter: Heute ist sie leitende Angestellte im Skigebiet Jochgrimm, Hotel Schwarzhorn auf 2.000 Metern Seehöhe.

“Politik bestimmt unser tägliches Leben und es ist wichtig, dass wir uns einmischen”, ist Irene Senfter überzeugt. “Dabei verstehe ich Politik nicht nur im klassischen Sinn, sondern für mich ist jede Form von Engagement in der Öffentlichkeit Politik: Meinungsäußerung in einer Gesprächsrunde, Leserbriefe und Internetforen, Mitarbeit in Bildungsinstitutionen, Vereinen und Verbänden, Einsatz für direkte Demokratie… Ich bin überzeugt davon, dass wir in allen diesen Institutionen nur dann etwas weiterbringen, wenn wir unsere “politischen Gegner” respektieren und uns um Kompromisse bemühen, also um Lösungen, mit denen alle Beteiligten leben können. Natürlich geht das! Ich persönlich habe im Sport sehr viel für “die Politik” gelernt: ein klares Ziel haben, dafür arbeiten, durchhalten, kämpfen, aber eben auch fair sein, die Gegnerin respektieren und akzeptieren, dass man nicht immer gewinnen kann.” Die studierte Biologin ist seit 2010 Gemeinderätin der Dorfliste-Lista civica in Lana.

Neugierig, gründlich, zielstrebig – Irene Senfter ist Teamspielerin und Organisationstalent. Die Ausdauersportlerin (Laufen, Bergsteigen, Radeln, Schwimmen, Skitouren) war schon 2003 und 2008 Kandidatin auf der grünen Liste, Tendenz der Vorzugsstimmen: steigend.

“Es wird keinen Ha
Elena Calliari - Eng
KEINE KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.