HomeNewsElena Calliari – Engagierte Hausärztin aus Branzoll ist Kandidatin

Elena Calliari – Engagierte Hausärztin aus Branzoll ist Kandidatin

Elena Calliari

Wieder ein Neuzugang auf der Landtagsliste der Grünen – wir freuen uns auf Elena Calliari!

Im Gemeinderat in Branzoll arbeitet sie unter anderem für mehr Demokratie und Beteiligung: „Wir müssen uns immer bewusst sein, dass auch die schon bestehenden Rechte ständig verteidigt werden müssen.”

Elena Calliari ist seit 1982 Hausärztin des Sprengels Leifers-Branzoll-Pfatten: „Ich arbeite mit Begeisterung in einer Gemeinschaftspraxis mit anderen Ärzten und wir wollen, dass sie Bezugspunkt für unsere Patientinnen und Patienten ist. Ich glaube, dass die Basismedizin auf Dialog und Zuhören basiert.“ Von 1988 bis 1990 war Elena Calliari als freiwillige Ärztin in Bolivien, um ein Projekt für Bauern und Bergleute zu unterstützen.

Auf lokaler Ebene war Elena Mitglied des BürgerInnenausschusses gegen die Recycling-Anlage, welche das Land errichten wollte, ohne die Einwände der Bürgerinnen und der Gemeinde zu berücksichtigen: „Der Kampf dauerte 8 Jahre und endete im Jahr 2000 mit einer Entscheidung des Stadtrates zugunsten der Gemeinde Branzoll. Diese Erfahrung hat uns gelehrt, dass wir durch Dialog, und das Anhören aller Gruppen tolle Ergebnisse erzielen.“ Engagement und Aufmerksamkeit sollten nie nachlassen, davon ist die Ärztin überzeugt: „Branzoll ist heute wieder mit einem neuen großen Projekt konfrontiert: ein Pumpspeicherkraftwerk, welches den Bau von 14 km Tunnel in den Bergen und die Entnahme von 850.000 Kubikmetern Wasser vorsieht.“

„Langsamer, sanfter, tiefer“ – die Ermahnung Alexander Langers ist Elena Calliari ständige Begleiterin: „Ich liebe unsere Berge und ich wünsche mir mehr Respekt für sie. Ich wandere leidenschaftlich gern und es tut mir Leid zu sehen, wie das Land verbaut wird und sich rasend schnell verändert.“

Es geht grün weiter
„Sozialpartnerscha
KEINE KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.