HomeLandtagsarbeitAnfragenBunte Brunelle am Verhandlungstisch…oder etwa doch nicht?

Bunte Brunelle am Verhandlungstisch…oder etwa doch nicht?

ANFRAGE ZUR SCHRIFTLICHEN BEANTWORTUNG.

In der vergangenen Landtagssession vom 9.-11. November wurde unser Beschlussantrag 491/2021 „Puflatsch und Orchideen“ im Landtag behandelt. Landesrätin Maria Hochgruber Kuenzer bat um Aussetzung des Beschlussantrags, da sie mit den Betreibern zurzeit in Verhandlung über einen neuen Standort des Speicherbeckens sei. Medienberichten („Tageszeitung“ vom 13. / 14. November 2021) zufolge wissen die Betreiber nichts von diesen Verhandlungen und sind auch nicht gewillt, den Standort des Speicherbeckens zu verändern.

Daher richten wir folgende Fragen an die Landesregierung:

  1. Was meinte die Landesrätin in der vergangenen Landtagssession als sie sagte, sie sei in Verhandlungen über einen neuen Standort des Speicherbeckens?
  2. Wann haben die Verhandlungen stattgefunden bzw. wann werden sie fortgeführt?
  3. Mit wem hat die Landesrätin verhandelt?
  4. Wie erklärt sich die Landesrätin die oben erwähnten Medienberichte, wonach die Betreiber nichts von Verhandlungen wissen bzw. den Standort des Speicherbeckens dort belassen wollen, wo er geplant war?

Bozen, 16.11.2021

Landtagsabgeordnete
Hanspeter Staffler
Brigitte Foppa
Riccardo Dello Sbarba

Avatar

Author: Heidi

Fischzucht in Südti
Schützen wir die af
KEINE KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN