DE IT
HomeDer Grüne Weg

Unsere Grüne Agenda

Die Grüne Fraktion im Landtag hat jeden Monat die Möglichkeit, zwei Beschlussanträge vorzuziehen, um die Landesregierung und die Landtagsabgeordneten damit zu konfrontieren.

Dabei versuchen wir zwei Beschlussanträge zu wählen, die ein gemeinsames Thema verbindet, und präsentieren sie einige Tage vor der Landtagssitzung in einer Pressekonferenz vor.

Hier halten wir euch auf dem Laufenden über die bisher in unserer Grünen Agenda behandelten Themen.

Unsere Flyer für den Grünen Weg…

zum guten Leben

… zum nachhaltigen Tourismus

für ein gutes Klima

zu guter Arbeit

zur mehrsprachigen Schule

vorbei am Flughafen

zur Ökowende 2030

zu Schafen und Wölfen

Unsere Pressekonferenzen

[vc_row][vc_column][vc_column_text]PRESSEMITTEILUNG. In Europa wurde eine Petition zur Aufnahme von sechs neuen Grundrechten in die Europäische Verfassung gestartet. Dazu gehören das Recht auf eine gesunde Umwelt und ein gesundes Klima sowie das Recht, nur solche Waren und Dienstleistungen angeboten zu bekommen, die unter Wahrung der universellen Menschenrechte

PRESSEMITTEILUNG. Der Flugbetrieb am Flughafen Bozen beginnt wieder. Die inzwischen privatisierte Firma ABD kündigt täglich neue Ziele an. Trotz der Versprechungen eines kleinen Flughafens ist bereits die erste Boeing gelandet, noch bevor die Startbahn verlängert wurde. Es ist an der Zeit, dass das Land die Situation

PRESSEKONFERENZ. In einem Beschlussantrag, der in der Landtagswoche vom 11. bis 14. Mai behandelt werden wird, schlägt die Grüne Fraktion vor, für mehr Transparenz beim Konsum in öffentlichen Mensen zu sorgen. Der Corona-Skandal im nordrhein-westfälischen Schlachthof Tönnies im Juni 2020 hat uns gezeigt, wie schrecklich die Arbeits-

PRESSEKONFERENZ. Die Landesregierung steht kurz davor, ein "Landestourismusentwicklungskonzept" zu genehmigen, das wieder einmal grünes Licht für die Erweiterung der Beherbergungsbetriebe und die Aufstockung von Betten geben wird. Kriterium für diese neue Genehmigung wird die Klassifizierung jeder Gemeinde nach dem Grad der touristischen Entwicklung sein. Das absurde

Diese Pandemie stellt uns nicht nur vor große soziale und wirtschaftliche Herausforderungen, sondern wirft zunehmend auch ethische Probleme auf. Fragen wie etwa die Impf- und Testpflicht, oder nun der sogenannte „Grüne Pass“ sorgen selbst innerhalb von Familien für hitzige kontroverse Diskussionen. In der nach einem Jahr

PRESSEMITTEILUNG. Die Pandemie hat nicht nur unser aller Leben verändert. Sie hat auch die Schwachstellen unserer gesellschaftlichen Organisation aufgezeigt. Und uns allen unsere Verwundbarkeit und Verletzlichkeit vor Augen geführt. Bereits in den ersten Landtagssitzungen nach dem Ersten Lockdown hat die grüne Fraktion darauf aufmerksam gemacht, dass die

PRESSEMITTEILUNG. Wir Menschen gefährden das Überleben von Bienen und vielen anderen Insekten, die für die Bestäubung und das Überleben unseres Ökosystems notwendig sind. In der Landtagssitzung im April präsentiert die Grüne Fraktion einen Beschlussantrag zum Schutz dieser wertvollen Lebewesen. Auch die kühlen Temperaturen dieser Tage können nicht

PRESSEMITTEILUNG. Lichtverschmutzung ist seit rund einem Jahrzehnt ein viel beachtetes Thema. Es ist mittlerweile nachgewiesen, dass Lichtverschmutzung negative Auswirkungen auf Menschen, Flora und Fauna hat. Nachtaktive Insekten leiden besonders darunter, aber auch viele Menschen können dadurch etwa Schlafstörungen entwickeln. Nicht zuletzt beklagen sich Astronom*innen und Personen,

PRESSEMITTEILUNG. In der Woche des 8. März, dem Internationalen Frauentag, tagt der Landtag und die Grüne Fraktion bringt zwei Anträge zu Themen ein, die Frauen und unsere Gesellschaft betreffen: geschlechtsspezifische Gewalt im Netz und die Abwanderung von Frauen aus dem ländlichen Raum. Für eine respektvolle und